Dienstag, 21. Februar 2017

Ein Flaschenhänger für Vildastamps


Hallo Ihr Lieben!
Heute darf ich wieder etwas auf dem Blog von Vildastamps posten. Valentinstag ist vorüber, Ostern ist doch noch etwas entfernt - also habe ich einen Flaschenhänger gemacht. Da ich noch nicht sicher war, ob er an einen Mann oder eine Frau geht, ist er mit weniger Embellishments unisex gehalten.

Hello everyone!
Today it's my turn again to post over at the Vildastamps Blog. Valentine's has passed, I wasn't sure if anyone's up for easter yet - so I made this bottle tag. And since I don't know yet if it will go to a man or a woman I kept it unisex by adding not too many embellishments.


Der Hänger an sich ist mit einer Stanze von MFT gemacht. Darauf habe ich eine Lage aus hellbraunem Designpapier mit Herzchendruck gesetzt. Da die etwas zu einfach war, habe ich erst den Letter Context Stempel V260 darauf gestempelt und dann zusätzlich noch ein paar "Flecken" mit dem Scrap und Mixed Media Kit #2 V742 verteilt, die mit grünem Embossinpulver embosst sind. Die finde ich hier besonders passend, denn sie sehen aus wie Flaschen- bzw. Gläserränder.

The tag itself was made using a die by MFT. I added a layer of light brown designer's paper with a heart print and since it still looked a bit plain I first stamped the Letter Context stamp V260 all over it and then added a few splashes from the Scrap and Mixed Media Kit 2 V742 which were heat embossed using green embossing powder. I think those fit here perfectly since they remind me of those brims a bottle or glass can leave on the table.


Der Text, ebenfalls grün embosst, ist aus dem English Texts A6 V763 Stempelset. Und dann kam mir die Idee, mit dem größeren der Posters V95 einen Rahmen zu gestalten. Dafür habe ich zuerst den unteren Rand abgestempelt und dann den oberen angefügt. Man sieht fast nicht, dass der Stempel eigentlich viel größer ist, oder?

The saying, also heat embossed using green embossing powder, is from the English Texts A6 V763 stamp set. And then I got the idea of adding a frame using the larger of the Posters V95. Therefor I stamped the bottom line first and then added the top one. And I think you can barely see that it is larger originally.


Als Hauptdeko habe ich die beiden größeren der Glass Bottles V5 verwendet. Sie sind mit Copics coloriert und dann mit Glossy Accents überzogen, so dass sie schön wie echte Flaschen glänzen. Anschließend sind sie mit 3D Tape versetzt übereinander auf das Tag geklebt und dazwische habe ich noch ein aus Vellum ausgestanztes Weinglas geschoben.
Ein paar Blumen und Cheesecloth kamen zum Schluss noch dazu, und fertig war mein Flaschenhänger.

As the main decoration I used the two larger ones from the Glass Bottles V5 stamp set. They have been colored in with Copics and then I've put Glossy Accents all over them to make them shine like real glass.  They have been put together with 3D tape and I also put this whine glass in between, that I've die cut from Vellum.
A few flowers and Cheesecloth were added at the end to finish this bottle hanger.



http://shop.textalk.se/en/article.php?id=16232&art=15879010 http://shop.textalk.se/en/article.php?id=16232&art=4137150 http://shop.textalk.se/en/article.php?id=16232&art=4027104 http://shop.textalk.se/en/article.php?id=16232&art=4086554 http://shop.textalk.se/en/article.php?id=16232&art=21863598

Montag, 20. Februar 2017

Eine besondere Schokoverpackung für Kulricke


Hallo Ihr Lieben!
Heute zeige ich auf dem Blog von Kulricke, dass Dinge, die auf den ersten Blick für eine gewisse Saison entworfen wurden, auch während des Rests des Jahres benutzt werden können.

Hello eveyone!
Today I am sharing this project over at the Kulricke Blog to show you that items that might have been designed for a special season can be used all year long.

Hier habe ich die Adventskalender-To-Go-Stanze für eine Schokoladenverpackung verwendet. Denn es passen auch super kleine Schokotafeln hinein. Und Felix mit Liebe, bei dem man im ersten Moment an Valentinstag denken mag, passt mit dem richtigen Text auch das ganze Jahr über auf unsere Werke.
Nein, keine Angst. Ich habe das Colorieren nicht verlernt - hier steckt die Magie im Detail und es bleibt  nicht bei einem nicht-colorierten Motiv mit schwarzem Text auf weißem Untergrund.

Here I used the Adventcalendar to go die to make  a box for some chocolat because those fit in here perfectly as well. And this cute Felix, that might make you think Valentine's at a first look, is great for all year long if you combine him with a matching saying.
No need to worry, I didn't forget how to color an image - but here there's magic in the detail and this won't stay a box with an uncolored image and a black saying on a white background.


Denn zieht man am Tab bzw. dem Band oben an der Box, tut sich was! Das Motiv wird wie von Zauberhand coloriert, es erscheint ein weiterer Text - und ganz plötzlich ist aus der einfachen Karte sogar eine ShakerCard geworden.

If you pull the tab/ribbon on top of the box everything is going to change. The image gets colored in magically, there is another saying - and the simple card turned into a Shaker Card.


Hier könnt Ihr das ganze noch besser sehen.
Die Texte sind aus dem neuen Stempelset Dich #2. Für den Rahmen habe ich die Nesting Rectangles Stitched Stanzen verwendet. Durch die Stiche wirkt der Rahmen bei geschlossenem Zustand nicht zu aufdringlich und passt prima zum auf den ersten Blick simplen Design, trotzdem wirkt das ganze so interessanter.

Here you get a better look.
The sayings are from the new stamp set Dich #2 and mean "something sweet for you" and "because you're always there for me". For the frame I used the Nesting Rectangles Stitched dies. With the stitches the frame is decent enough to go with the allegded design when the card is closed but still it adds some interest.


Und hier der Beweis, dass es sich hier um die Adventskalender-To-Go-Stanze handelt. Ich habe den Sternenrand abgeschnitten - und weil Frau ja nix wegwirft, habe ich die Sterne aus der Bordüre gleich zum Füllen meiner ShakerCard verwendet. Die Ecken der Lasche habe ich abgerundet.
Auch hier wollte ich natürlich  noch etwas mit anbringen - und habe mich für etwas Designpapier und einen weiteren Text aus dem Dich #2 Stempelset entschieden. Zum Glück konnte ich hier gleich mehrere verwenden, denn ich hätte mich nicht für einen entscheiden könnnen!

And this is prove that this is the Adventcalendar-To-Go die. I've cut off the star border - and since we crafters try to use everything I used the cut out stars from the border to fill my shaker part. I also rounded the corners of the flap here.
I wanted to add some decorations here and went with some designer's paper and another saying meaning "so great to have you". I'm really happy I was able to use a few of the sayings from this set because they are all so great, I wouldn't have been able to pick just one!


https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p441_nesting-frames-stitched-stanzen.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p555_felix-mit-liebe.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p448_adventskalender-to-go-stanze.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p561_dich--2.html

Samstag, 18. Februar 2017

Stempeleinmaleins - Ausgabe vom 18. Februar 2017




Hallo Ihr Lieben!
Beim Stempeleinmaleins zeigen wir Euch heute eine Cupcake Box. Die sieht auf dem Bild größer aus, als sie ist - eigentlich ist sie nur 5 x 5 cm groß.

Hello everyone!
Over at Stempeleinmaleins we are sharing a tutorial for a cupcake box today. It looks bigger on the picture than it is in reality - it's only 5 x 5 cm in size.


Es gibt ja jetzt die Mini-Ritter Sport Tafeln mit den süßen Texten darauf - und vier davon passen genau in die Box! Also habe ich diese Gute-Besserungs-Box gemacht, passend zum Text auf der Schokolade.
Oben habe ich ein kleines Banner, ein Herz und eine Blume angebracht, so dass man den Text auf der Schokolade durch das Fenster noch gut lesen kann.

Here we now have those Mini Ritter Sport chocolates with text printed on - and for of these fit perfectly into the box. So I made this get well box, matching the text "chocolate always helps" on the chocolate.
I've added a little banner, a heart and a flower to the top so you can still read the text on the chocolat through the window.


Vorne auf der Box habe ich einen Teil des "Gute Besserung in der Box" Stempels von AEH abgestempelt und passendes markiert - auf dem ersten Bild im Post könnt Ihr das besser erkennen. Und auch auf den Seiten habe ich Texte angebracht. Einmal diesen hier aus dem Schokolade 3 Stempelset von Kulricke.

To the front of the box I've added a part of a stamp about get well boxes and checked the matching text parts. And also the sides are covered with texts.


Und diesen Stempel aus dem Set Gute Mix. Ausgestanzt sind die aufgeklebten Texte mit Stanzen mit gestickten Rändern. Da mir die Seitenteile nicht gefallen haben - man sieht die schrägen Linien - habe ich auch die mit Designpapier beklebt bevor ich die Texte aufgebracht habe.

And also one on the other side. I've cut them out using stitched square dies. And since I didn't like the original sides of the box - you were able to see the diagonal parts - I covered these with designer's paper also before attaching the sayings there.


https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p418_schokolade-3.html

Freitag, 17. Februar 2017

Winterzauber für Stamping-Fairies


Hallo Ihr Lieben!
Auch wenn wir alle uns nach dem Frühling sehnen - offiziell ist immer noch Winter. Und darum darf ich bestimmt auch noch diese Winterkarte zeigen, die ich heute auf dem Stamping-Fairies Blog zeige.

Hello everyone!
Even if we're all ready for spring - officially it's still winter. And so I guess you're not angry with me for sharing this winter card that I made for the Stamping-Fairies Blog.

Die Grundidee der Karte ist abgekupfert. Ulla Müller hat auf Facebook eine Karte in dieser Art gezeigt und ich war sofort verliebt. Musst Du auch probieren, war mein erster Gedanke. Und das ist nun meine abgeänderte Variante.
Der Hintergrund ist mit Distress Ink Weathered Wood und Broken China auf Watercolor Paper gemacht. Ich werde das mit diesen tollen Wasserfarbhintergründen wohl nie so richtig hinbekommen - und was macht Ihr, damit sich Euer Papier nicht wellt?!?! - aber die Grundstimmung eines nebligen Wintertages dürfte getroffen sein.
Dann habe ich mir eine Schablone aus Overheadfolie gemacht und mit weißer Strukturpaste die Schneeflocken aufgebracht.

Ulla Müller shared a card like this on Facebook a little time ago and I was hooked. You have to try this yourself was what I thought first. And this is my slightly changed version.
The background has been made using Distress Ink Weathered Wood and Broken China on watercolor paper. I don't think I will ever get those watercolor backgrounds the way all of you seem to do but the base mood of  a foggy winter's day's sky should be right.
Then I made myself a stencil using thin transparency and used white structure paste to create the snowflakes.


Den Vogel aus dem Bird Feather Stempelset von Stampers Anonymous habe ich ebenfalls mit Distress Ink - Weathered Wood, Fired Brick und Rusty Hinge - ein wenig eingefärbt und dann auf die Karte gesetzt. Ich wollte keine detailierte und realistische Coloration, einfach etwas Farbe auf dem Tierchen. Darunter sind etwas Cheesecloth, ein paar ausgestanzte Äste sowie zwei rote Beeren und ein paar glitzernd weiße Schnee"bälle".

The bird from the Bird Feather stamp set by Stampers Anonymous has also been colored in with Distress Inks - Weathered Wood, Fired Brick and Rusty Hinge - and then put on the card. I didn't want to get a realistic and detailed coloring, just a little color over it. Underneath there's some Cheesecloth, a few die cut branches, two red berries and some glitzy white snow"balls".


Für das Textbanner habe ich wieder das Well Connected Alphabet von MFT verwendet. Die Buchstaben sind auf Vellum gestempelt und mit weißem Embossingpulver embosst. Darunter konnte ich gut ein paar Stückchen 3D Tape verstecken um das Banner auf der Karte zu befestigen.

For the text I used the Well Connected Alphabet by MFT once again. The letters got stamped on Vellum and then heat embossed using white embossing powder. Underneath those letters I was able to hide a few pieces of 3D tape to attach the banner to my card.


https://www.stamping-fairies.de/montierte-stempel/stampers-anonymous-tim-holtz/tim-holtz-stempelset-bird-feather.html https://www.stamping-fairies.de/montierte-stempel/mft/mft-well-connected-alphabet.html https://www.stamping-fairies.de/farben-stifte/stifte-farben-pasten/ranger-texture-paste.html https://www.stamping-fairies.de/stempelzubehoer/stempelkissen/distress-ink/distress-ink-fired-brick.html https://www.stamping-fairies.de/stempelzubehoer/stempelkissen/distress-ink/distress-ink-broken-china.html https://www.stamping-fairies.de/stempelzubehoer/stempelkissen/distress-ink/distress-ink-weathered-wood.html https://www.stamping-fairies.de/stempelzubehoer/stempelkissen/distress-ink/distress-ink-rusty-hinge.html

Mittwoch, 15. Februar 2017

Challenge #2 bei AltairArt


Hallo Ihr Lieben!
Heute startet wieder eine neue Challenge auf dem AltairArt Blog. Diesmal lautet das Thema "love is in the air".

Hello everyone!
Today we are starting a new challenge over at the AltairArt Blog. The new theme is "love is in the air". 


Ich habe diesmal eine Box für 4 Merci gewerkelt. Sie ist aus packpapierfarbenem Cardstock geschnitten.
Auf der Vorderseite habe ich ein Quadrat  mit einem tollen Holz- und Spitzenmuster aus dem Papierblock Dreams Come True aufgeklebt und es mit gepunktetem Papier aus dem Block Blue Rose gemattet.
Ein paar Röschen, ein großes Herz, Cheesecloth und der Schriftzug Love, überzogen mit Glossy Accents, genügten als Deko.

I made a box that fit 4 Merci chocolat bars in. It was cut from craftcolored cardstock.
On the front I added a square with a beautiful wood and doily print from the Dreams Come True paper pad and used a blue dotted paper from the Blue Rose paper collection for matting.
A few roses, a heart, cheesecloth and the word love, covered with Glossy Accents, were all it took for decorations.


Innen habe ich wieder das blaue Papier mit den Punkten zum Matten verwendet und darauf ein Quadrat mit einem toll romantischen Print aus dem Bogen Body and Soul 05 gesetzt. Und wie Ihr jetzt seht, ist das Herz auf der Vorderseite einfach der herzförmige Ausschnitt für das Fenster im Innenteil der Box.
Der Text ist von SU.

On the inside I used the blue paper with the white dots again for matting and then put a square with a great romantic print from the designer's paper sheet Body and Soul 05 on top of it. And as you can see - the heart on the outside of the box is the cut out for the window on the inside.
The saying is by SU.


Auch die Innenseite des Deckels habe ich dekoriert, um den Magnet zu verdecken. Naja, das ist mir nur teilweise gelungen... Man hätte mal vorher genau messen sollen. Aber egal, hier könnt Ihr auf jeden Fall den Print auf dem Papier nochmal besser sehen.

Also the inside of the id got decorated to cover the magnets. Well, that was the intention, I just should have done more measuring before glueing the magnets down. Okay, it is what it is - and at least you can see the beautiful print on the paper again and better.


https://www.skarbnicapomyslow.pl/pl/p/AltairArt-Blue-Rose-bloczek-15x15-cm/6497 https://www.skarbnicapomyslow.pl/pl/p/Dreams-Come-True-Mini-bloczek-15-cm-x-15-cm/5703 https://www.skarbnicapomyslow.pl/pl/p/AltairArt-BodySoul-0506/3783

Montag, 13. Februar 2017

Eine kleine Schokoverpackung für Stamping-Fairies


Hallo Ihr Lieben!
Heute zeige ich Euch auf dem Stamping-Fairies Blog diese kleine Schokoladenverpackung. Über die Video-Anleitung von Charmaine bin ich vor ein paar Tagen "gestolpert" und wollte sie unbedingt ausprobieren. Nun ja, ich hatte ja keine Ahnung, wie klein die "kleine Ziehverpackung" wirklich ist. Und so ist der Raum für meinen Astronauten ein wenig begrenzt...

Hello everyone!
Today I am sharing this chocolat wrapper over at the Stamping-Fairies Blog. I came across this video tutorial by Charmaine a few days ago and just had to try it out. I had no idea how little this "little pull wrapper" really is. So my astronaut don't really has a lot of room...

Ich habe den süßen Astronauten aus dem neuen Stempelset  Space Explorer von MFT verwendet. Mit den Ballons in der Hand passt er perfekt zu Geburstagen. Auch die Planeten und der Text sind aus diesem Set. Die Planeten haben leider nur teilweise Platz gefunden.
Die Ballons habe ich mit Glossy Accents überzogen, so dass sie schön glänzen.
Und das tolle Papier, das aussieht wie ein Nachthimmel, ist Pulsar/Andromeda aus der Made of Stars Reihe von AltairArt.

I used this cute astronaut from the new stamp set Space Explorer by MFT. With the balloons in his hands he's just perfect for birthays. Also the planets and the saying are from this stamp set. The planets didn't fit on the wrapper in total so I only used parts of them.
The balloons got covered with Glossy Accents to give them a nice shiny look.
And that paper that looks like a night's sky is the Pulsar/Andromeda sheet from the Made of Stars collection by AltairArt.


Zieht man an den Schnüren unten, fährt ein Tab aus, auf dem zwei Sterne und das Wort Glückwunsch aufgestempelt sind. Die Sterne - und auch der Text, den man dann hier auch endlich richtig lesen kann - sind auch aus dem Stempelset von MFT. Das habe ich hier mal so richtig ausgiebig genutzt. Wenn unten der Tab ausgezogen wird, dann fliegt auch der kleine Astronaut nach oben. Das liegt an den Ballons, die er in der Hand hält - im Weltall gibt es ja keine Schwerkraft und da reichen drei kleine Ballons, um einen gestandenen Astronauten abheben zu lassen.

If you pull the strings then a panel comes out at the bottom of the wrapper. On this I stamped two stars and a saying. The stars - and the saying that now can be read completly - are both from the stamp set by MFT also. I really used this one here.
But if you pull the strings the little astronaut is flying away. Of course that's because he's holding the ballons. And since there is no gravity in space three balloons are enough to make an astronaut drift away.


Und wo ist jetzt die Schokolade? Die steckt in einem extra Fach und kann ganz einfach herausgeschüttelt werden.
Das war sicher nicht die letzte Verpackung dieser Art - aber die nächste mache ich größer!

And where's the chocolat? It's hidden in an extra box and can be shaked out easily.
For sure this wasn't the last card with this technique I made - but the next one is definately going to be bigger in size!


https://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/kleber/ranger-glossy-accents-59ml.html https://www.stamping-fairies.de/montierte-stempel/mft/mft-space-explorer.html https://www.skarbnicapomyslow.pl/pl/p/AltairArt-Made-of-Stars-PulsarAndromeda/4314